Project Description

L02 – Industrial Line Hubzylinder – Anfrageformular

MecVel L02 Industrial Line DC – Elektromechanische Hubzylinder

    AnfrageBestellung

    –––––––––––––––––––––––

    Anschlussspannung
    12 V=24 V=

    Einsatzort
    InnenAußen

    Witterungseinflüsse
    JaNein

    Chemische Einflüsse
    JaNein

    –––––––––––––––––––––––

    Frontbefestigung
    Querbohrung (Standard)Gabelgelenkkopf DIN 71752

    Schalter
    Kein Schalter2 magnetische Endschalter3 magnetische Endschalter

    Optional : Encoder E 10-4 ppr / square
    JaNein

    –––––––––––––––––––––––

    Neukonstruktion:
    JaNein

    –––––––––––––––––––––––

    Bitte senden Sie mir auch andere Kataloge aus Ihrem Programm:
    Postalischper E-Mail

    Identität des Verantwortlichen:

    ATM ulmadrive GmbH

    Ostlandring 5

    31303 Burgdorf

    Tel. 05136 9208130

    E-Mail: info@atm-antriebstechnik.com

     …

    Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage:

    Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Durchführung einer Kontaktaufnahme mit Ihnen und somit als vorvertragliche Maßnahme gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO. Darüber hinaus ist die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

    Datenkategorien und Datenherkunft:

    Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten: Stammdaten, Kommunikationsdaten. Diese personenbezogenen Daten erhalten wir von Ihnen mit Befüllen des Kontaktformulars.

    Empfänger:

    Im Rahmen der Verarbeitung werden wir Ihre Daten nicht weitergegeben.

    Dauer der Speicherung:

    Nach erfolgter Kontaktaufnahme prüfen wir nach Ablauf von zwei Monaten, ob wir Ihre Daten noch benötigen und einer Löschung gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    Rechte der betroffenen Person:

    Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DS-GVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.

    Außerdem steht Ihnen nach Art. 13 Abs. 2 Buchstabe c in Verbindung mit Art. 21 DS-GVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO beruht.

    Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

    Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

    Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstr. 5, 30159 Hannover

    Folgen einer Nichtbereitstellung der Daten

    Sollten Sie keine Bereitstellung bzw. Verarbeitung Ihrer Daten wünschen, sind wir nicht in der Lage, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Eine Kontaktaufnahme setzt die Verarbeitung Ihrer Daten technisch voraus.